Skip to main content

IDC-Servitisierungs-Barometer

zurück

Hersteller, Einzelhändler und andere Unternehmen haben im Laufe der letzten Jahre ihr Produktangebot durch die Produktion von Dienstleistungen diversifiziert. Wir nennen dies Servitisierung.

Eine Unternehmenstransformation in dieser Größenordnung hängt von der Fähigkeit eines Unternehmens ab, ein viel stärkeres Wertversprechen für den Service einzubringen. Um den aktuellen Stand der Servitisierung zu verstehen, arbeitete IFS mit IDC zusammen, um diesen Benchmark-Bericht über die Servitisierung zu erstellen. Mit ihm können Unternehmen ihren eigenen Reifegrad in Bezug auf eine echte End-to-End-Servitisierung messen.  

Laden Sie dieses IDC-Whitepaper herunter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Servitisierung vorantreiben können.

 

Sie finden darin: 

  • die finanziellen Auswirkungen des Servitisierungsdenkens 
  • was die vier Phasen der Servitisierungsreife definiert
  • die Werkzeuge, mit denen die Verantwortlichen für Servitisierung hervorragende Dienste leisten 
  • was Sie heute tun können, um sich besser auf eine servitisierte Zukunft vorzubereiten.



IDC Servitization Barometer

Scroll to top