Skip to main content

IFS übernimmt Customerville

zurück

Mit seiner Design-Driven Feedback™-Plattform setzt Customerville eintönigen Online-Umfragen ein Ende. Seine einzigartigen, attraktiv gestalteten und sinnvoll strukturierten Kundenerfahrungsumfragen ermöglichen es Firmen, die Customer Experience ihrer Kunden näher kennenzulernen und ihre Bedürfnisse zu verstehen.

Auch IFS hat das Potential der britischen Firma erkannt und hat deren Technologie in das IFS-Cloud-Angebot übernommen. IFS-Kunden haben also ab sofort nicht nur die Möglichkeit, die Beziehung zu ihren eigenen Kunden zu stärken, sondern auch ihren Umsatz und die Rentabilität zu verbessern und Produkt-, Service- und Ergebnisinnovationen voranzutreiben.

Feedback ist der Schlüssel zur Perfektion. Eines der Ziele von IFS, nämlich herausragende Service-Momente zu liefern, wird durch die Feedback-Platform, die jede Umfrage zu einem einzigartigen Erlebnis macht, unterstützt. Darren Roos, CEO von IFS, kommentierte: "Customerville unterscheidet sich von anderen Anbietern, die Umfragen in statischen und flachen Formaten anbieten. Customerville verwandelt Kundenumfragen in reichhaltige, interaktive Erlebnisse, die die Rücklaufquoten um 400 bis 600 Prozent erhöhen. Erfolgreiche VoC-Programme steigern nachweislich den Umsatz, senken die Kosten und schaffen eine kundenzentrierte Kultur“.

Der Mehrwert beschränkt sich nicht nur auf die Einbindung von Kunden, sondern kann auch intern zu einer besseren Einbindung von Stakeholdern, Menschen, Managern, Mitarbeitern sowie im gesamten Ökosystem mit Partnern, Lieferanten und anderen, die den Erfolg beeinflussen, führen.

Scroll to top